PAPIKA

#Papierkamera

Ein Projekt der 2XHMNF - Graz - Ortweinschule.

Vorgabe:

2 Projektoren, eine Rückprojektion, und von vorne die Kamera projiziert. Der Hintergrund wird auf die Leinwand projiziert und vorne werden drei Mal, ein weißes Papier gehalten, worauf einmal nichts, einmal die Schattenkamera und einmal die bunte Kamera drauf projiziert wird.

Idee:

Foto von einem Kriegsgebiet, das Model haltet die Kamera und ich mache davon ein Foto. Sie wird eine grüne/schwarze Hose und eine grüne Jacke tragen + schwarzes T-Shirt.

Und hier das Endprodukt: