DRESSCODE DRESS SHIRT

http://www.kobakant.at/DIY/?p=4920

Sensor

Auf Musik reagierender Sensor. (Das runde Teil)

The Circuit and The Code

Der Stromkreis von DressCode wird um einen FOTO-Mikrokontrolleur entworfen. Das Audiosignal, das aus dem Mikrofon an Bord kommt, wird verstärkt, bevor es durch den Konverter des Analogons-zu-digital des Mikrokontrolleurs probiert wird. Das eingehende analoge Signal ist an drei verschiedenen Niveaus, um die geführten Produktionen auszulösen, um auf das Volumen des Tons zu reagieren, der einem Equalizer auf Ihrem Stereo ähnlich ist. Ein codierter Umschlagsanhänger verfolgt das Signal für den Autogewinn, so dass die LEDs in ruhigen sowie lauten Umgebungen auslösen wird.

BOM

Shirt (wasteshirt)

durchsichtiger Schal

* 30 Euro für the DressCode circuit board und LiPo battery
* 5 Euro für LEDs >> http://www.highlight-led.de/smd_3528_c24.htm
* 5 Euro für leitfähiger Faden, leitfähiges Gewebe

40€ total

Bauanleitung

Dresscode ist eine solide reaktive Schaltung.

Wir nehmen ein Shirt, welches wir dann umnähen können.

Montage der SMD LED

  • Man könnte gleich die LED's auf den hitzebeständigen leitfähigen Faden löten.
  • um die LED-Richtung anzuzeigen: die spitze Seite oder 2-Loch-Seite ist der GND.
  • Dann markiert, wo die LED platziert werden, und wie sie mit Bändern verbunden werden.
  • Ich habe auch versucht mit einer leitfähigen Stoffbahn eine Sicherung auf das Grundgewebe zu erstellen.
  • Dann nähe die Verbindungen mit leitfähigen Faden.
  • befestige auch die Fäden an dem the dresscode circuit.
  • Manchmal werden zwei Fäden sich kreuzen, so muss man sie auf der Stelle wo sie in Berührung kommen isolieren, da sie unisoliert sind. (mit z.B. Glasperlen, oder Heißkleber.. etc.)
  • Nachdem alle Spuren genäht werden,muss man die LED's montieren. Sie können es wie Knöpfe annähen.
  • Stellen Sie sicher, dass die LEDs + und - Richtungen korrekt sind.
  • Wenn Sie die LED auf der Mitte der genähten Spuren haben, nähen sie ein Paarmal mit leitfähigen Faden drüber. stellen Sie sicher, dass Ihr neuer Faden nun elektrisch mit der Spur verbunden ist.
  • Machen Sie an jedem Ende, jedes Fadens einen Knoten, sodass es nicht ausfranzt. Nehmen sie einen Stoff den man dann darüber kleben kann, und dann bügeln sie nocheinmal für extra Halt drüber, sodass sie nicht mehr in Berührung mit einem anderen Faden kommen.
  • Dann nähen sie den Schal an.

FERTIG