Aztec Group Inc Florida Singapore Tokyo Japan Real Estate Investments

Funf Dinge, die Sie vermeiden mussen, wahrend die Investitionen in Immobilien

Immobilien investieren, hat irrsinnig gibt in letzten 10 Jahren gegeben. Jedoch sollte man vorsichtig sein, während die Investitionen in Immobilien. Hier sind einige nützliche Tipps, die Ihnen helfen können, ein sane-Investor in Immobilien warden…

Gibt es bestimmte Regeln für alles, was wir in unserem täglichen Leben zu tun. Die ganze Idee hinter dieser Glaube soll die maximale Vorteile, zusammen mit Bewachung uns von jeder Art von damit verbundenen Risiken zu holen.

In dieser Hinsicht unterscheidet sich unsere Verwaltung der persönlichen Finanzen nicht entweder. Eine Reihe von Aspekten in unseren täglichen finanziellen Fragen mit Darlehen, Investitionen, Steuern, Kreditkarten usw. sind unter der Regie von einige klare Regeln. Lasst uns lernen über einige Verbote d. h. wir müssen Dinge nicht tun während Investitionen in Immobilien.

1. Say NO to sehr häufig wechselt in den Eigenschaften:

Menschen neigen dazu, manchmal mit den Immobilien-Investitionen zu handeln. Anstatt Beibehaltung Eigenschaft nach dem Kauf, Kauf/Verkauf Menschen sie allzu oft. Diese hohe Frequenz der Handel kann als wertlos erweisen. Frage mich, wie? Es gibt keine Steuervorteile, retrieved wenn Eigenschaft in kurzer Zeit verkauft wird.

Wenn eine Eigenschaft innerhalb von 3 Jahren nach Kauf verkauft wird, wird der Gewinn als Kapitalgewinn kurzfristig behandelt, und es gibt keine Steuer Konzession oder Parzelle. Wenn Sie eine Eigenschaft nach 3 Jahren verkaufen, es wird langfristig Kapitalgewinn und wird mit einer niedrigeren Rate besteuert werden. Auch können diese Vorzugskonditionen niedrigere Rate auf langfristige Veräußerungsgewinne aus der Eigenschaft zurückgenommen werden, wenn diese Immobilien-Transaktionen zu oft passiert sind.

Wenn es sehr häufig auftritt, kann der Einkommensteuer-Offizier dies als ein Geschäftsertrag behandeln.

2. investieren Sie nicht in eine unvollendete Eigenschaft:

Verzögerung in die komplette Konstruktion des Eigentums ist eine Instanz, die allzu häufig passiert ist und wird häufig gesehen. Verschiebung der Eigenschaft Datum der Fertigstellung ist eine Industrie-Norm geworden, die in regelmäßigen Abständen wieder auftreten, senden.

Längere Verzögerungen können manchmal sogar in verschoben oder unvollständig Projekte führen. Sie können es nicht leisten, Ihre Ersparnisse Ihres Lebens eine ernsthaft in Gefahr zu setzen, indem mit Blick auf diese harte Tatsache. Eine lange Verzögerung der Eigenschaft Abschluss kannst du sogar unter dem doppelten Druck der Miete und EMI legen. Außerdem werden die Steuervorteile, die auf Investitionen in Immobilien mit der Zeit, in Fällen von extrem verzögerte Besitz zurückgehalten. Eine kluge Entscheidung werde dies, wenn man bedenkt, Kauf einer fertigen Immobilie beweisen.

3. nicht erweitern Sie Ihr Budget zu viel:

Immobilienkauf kostet Sie viel, wirklich viel. Es geht nicht nur in alle bis heute als Anzahlung eingesparte Geld setzen, sondern auch einen großen Teil unseres Einkommens bezahlen, wie das monatliche EMI jahrelang zu kommen. Dies kann viele unserer anderen ernsthaften und wichtigen Verpflichtungen wie ein medizinischer Notfall oder Kinder Hochschulbildung, nicht zu vergessen unsere Tagesausgaben und kleine Luxus gefährden.

Aber immer daran denken Sie, nicht auf Ihre praktischen Grenzen übersteigen, wenn Geld in Eigenschaft entweder für sich selbst oder für Investitionen Zweck zu versetzen.

Bitte überprüfen Sie Folgendes:

i) Sie haben eine ganze Menge Geld nach der ersten Anzahlung. In der Eile beerdigen der Kauf einer Immobilie nehmen Leute Geld von Notfall-Fonds und andere Ressourcen wie das Geld, das Sie für die Erfüllung ein weiteres kurzfristiges Ziel gehalten. Wegen dieser Leute kann einen großen Cash-Crunch gegenüberstellen. Dies kann vermieden werden, wenn im Voraus gut geplant.

II) Sie haben mindestens 50-60 % Ihres Netto-Einkommens mit Ihnen auch nach der EMI-Reduzierung.

4. vermeiden Sie zu viel Investitionen in Immobilien:

Die meisten von uns sind große Fans von Gold, oder große Bankeinlagen. Wir übersehen im allgemeinen Anlageklassen wie Aktien und Rentenfonds. Auch haben wir viele falsche Vorstellungen über Investitionen in Eigentum. Hier ist eine - Eigenschaft Preise zu erhöhen mit einer viel schnelleren Rate im Vergleich zu Gold und sonstige finanzielle Vermögenswerte. Dieser Glaube ist ein Grund, warum die meisten Menschen investieren ganz oder korpulente Summen in Eigenschaft am Ende. Dies führt zu vernachlässigbare Menge Geld in andere Anlagen investiert.

Transaktionskosten in Eigenschaft beteiligt sind vergleichsweise viel höher. Es ist ein Vorteil, dass Canneither in Bargeld umgewandelt werden, in einem einzigen Tag, noch kann es in mehrere Teile verkauft werden. Mit diesen Einschränkungen beachten sollte man meinen, zweimal, bevor Sie sperren ihr ganzes Geld in Eigentum.

Aufgrund seiner illiquide Art ist es nicht ratsam, mehr als 30 % Ihres Vermögens in Immobilien zu investieren.

5. springen Sie nicht ins Immobilien-Investment, bevor man Ihr Gesamtbild

Was hält in der Regel Investor vor einer Investition in eine Immobilie? Ihre Rückzahlung Kapazität, Darlehen Förderfähigkeit und Eigenschaft-Details... Reicht das?

Dies dürfte nicht ausreichen. Durch diese zusätzliche Eigenschaft Investition ist Ihr Geld immer gesperrt. Um dieses Darlehen zu bedienen, kann Ihren Ruhestand von ein paar zurückgestellt bekommen Jahre. Deshalb ist es vor der Entscheidung für Immobilien-Investitionen besser, Ihr Gesamtbild in Form einer umfassenden Finanzplan berücksichtigen. Das wird hep Sie nehmen eine richtige Investitionsentscheidung.

Die oben genannten Fehler nicht zu tun, helfen Ihnen ein besseres und profitable Investor.

Comment Stream