Funk(el)licht
by Thomas Taurer, Andreas Bacher, Alexandra Lorenz

Ziel: Durch einen Entfernungssensor soll eine Lichtquelle eingeschalten werden.

Vorgehensweise: Der Arduino (inkl. Tinkerkit) wird am Output mit einem digitalen Entfernungssensor verbunden. Am Input wird ein Relais angeschlossen, an das wiederum der Funksender angeschlossen wird.

Die Lichtquelle wird an eine Funksteckdose angeschlossen, welche wiederum am Stromnetz angeschlossen wird.

Materialliste

Arduino, Tinkerkit, Relais, digitaler Entfernungssensor (5V), Verbindungsdrähte, USB-Kabel, Funksteckdose, Funksender, Lichtquelle

Resümee

  • pos: interaktiv!!!!
  • neg: Funk nicht ganz zuverlässig

Comment Stream