Investing Guide at Deep Blue Group Publications LLC Tokyo: Sieben wichtige Steuertipps

Sieben wichtige Steuertipps vor Jahresende zu Bedenken

Was steht auf Ihrer to-do-Liste bis zum Jahresende? Bei mir zu Hause wir haben darüber gesprochen während des Abendessens am vergangenen Wochenende. Mein Sohn, Win, wandte sich vor kurzem 16 und so fahren so weit wie möglich auf seiner Liste ist. Ich weiß nicht, ob er wirklich bereit für die Straße ist.

Ich fragte ihn eine einfache Frage: "Wer hat Vorfahrt, wenn vier Autos ein vier-Wege-Stop gleichzeitig nähern?" Auf die er antwortete: "Der Mann in der Pickup-Truck mit Gun-Rack und die Aufkleber, die sagt"Ich aufgegeben Anger Management.""

Mein Vater hat auf der anderen Seite verschiedene Pläne bis zum Jahresende. Wei t oben auf seiner Liste ist seine Investment-Portfolio zu überprüfen. Nicht aufregend, vielleicht- aber es kann profitabel sein. Ich teilte mit ihm sieben Ideen vor Jahresende zu bedenken. Wenn Sie Investor sind, wären Sie klug, diesen auch in Erwägung ziehen.

1. Zeit des Verkauf von Ihre Gewinner.

Es ist fast immer besser steuern zu zahlen, später eher als früher. Wenn du denkst, einige Gewinne auf den Sieger in Ihrem Portfolio zu nehmen, sollten Sie warten, bis Januar zu verkaufen. Über den Verkauf bis zum Frühjahr 2016 schieben diese die Zahlung von Ihrer Steuerschuld.

Auf der anderen Seite, haben Sie unbenutzte oder antizipierten Kapitalverluste, betrachten Ihre Gewinner heute verkaufen und ausgeglichen Ihre Gewinne mit Ihrer zulässigen Kapitalverluste. Sie können den Erlös reinvestieren und Ihrer Neuanschaffung haben eine höhere bereinigte Kostenbasis (ACB) als Ihre aktuellen Gewinner. Sie profitieren von diesem "step-up" in ACB ohne Steuer auslösen, wenn Ihre Kapitalverluste Ihre Gewinne kompensiert.

2. verkaufen Sie Ihre Verlierer um Steuern zu sparen.

Sollten Sie Investitionen haben, die an Wert verloren haben, verkaufen diese um die Kapitalverluste vor Jahresende (Ort Handwerk von Dez. 24 Wenn Sie sich im Jahr 2014 sollen) zu realisieren. Das macht am meisten Sinn, wenn Sie Kapitalgewinne auf Ihrer Steuererklärung 2013, 2012 oder 2011 gemeldet. Sie werden in der Lage Ihre Kapitalverluste bis zurücktragen, auf drei Jahre Gewinne in diesen Jahren und Steuern zahlten Sie wiederherstellen. Oder vielleicht haben Sie Kapitalgewinne in diesem Jahr, dass Sie diese Kapitalverluste gegen anwenden können. Springen Sie nicht um Ihre Verlierer zu verkaufen, wenn Sie keine Kapitalerträge auszugleichen und Sie immer noch wie die Aussichten der Investition.

3. nutzen Sie eine TFSA.

Wenn Sie eine steuerfreie Spar-Konto bereits eingerichtet haben, tun Sie es bis zum Jahresende. Die Fähigkeit, einen Beitrag beginnt bei 18, also vielleicht ein Kind von dir, ein Konto zu eröffnen. Die Beitragsgrenze waren $5.000 pro Jahr für 2009 bis 2012 und $5.500 für 2013 und 2014 für Gesamtbeitrag Zimmer von $31.000 während jener Jahre. Die TFSA können Sie steuerfreien Investitionen und das Geld später steuerfrei sowie abheben.

4. übertragen Sie Vermögenswerte auf ein Kind.

Gibt ein Kind Vermögen vor Jahresende kann verringern Sie den Wert Ihrer Immobilien, Einkommen Steuern sparen und Gebühren nach Ihrem Tod Nachlassverfahren. Wenn Sie ihnen Ihre unterlegenen Investitionen geben, werden Sie in der Lage, die Kapitalverluste zu behaupten, die ausgelöst werden, wenn Sie das Geschenk, das Steuern sparen können. Außerdem wenn Ihr Kind ein Erwachsener ist, könnte sie die Vermögenswerte zu verkaufen und dazu beitragen, ihre TFSA oder eingetragenen Rente Sparplan (RRSP) um ihre eigenen Ersparnisse zu beschleunigen oder um Schulden zu bezahlen.

5. Spenden Sie Wertpapiere für wohltätige Zwecke.

Denken Sie in diesem Jahr Geld zu spenden? Mehr Steuern sparen durch eine Spende einige der Gewinner in Ihrem Portfolio. Alle aufgelaufenen Gewinn eines Wertpapiers, die für wohltätige Zwecke gespendet wird, werden abgeschafft. Nicht nur die steuerbaren Kapitalgewinn auf 0 (null) festgelegt ist, sondern Sie werden immer noch berechtigt, eine Spende-Steuergutschrift zu booten.

6. übertragen Sie Kapitalverluste in Ihr Ehepartner.

Haben Sie nicht realisierter Kapitalverluste aber keine Gewinne in diesem Jahr oder in den letzten drei Jahren zu prüfen, diese Verluste auf Ihren Ehepartner zu übertragen, wenn sie Kapitalerträge verfügen, die die Verluste ausgleichen können.

7. ausgleichen Sie, Ihr Portfolio für steuerliche Effizienz.

Wenn die Performance Ihres Portfolios bestimmten Anlageklassen werden über-bzw. untergewichtet, denken Sie an Ihr Portfolio rebalancing verursacht hat. Vergessen Sie nicht, dass Veräußerungsgewinne und förderfähigen kanadische Dividenden günstigere steuerliche Behandlung als Zinsen oder ausländische Einkünfte erhalten. Ich behaupte nicht, dass Sie auf mehr Risiko als angemessen, aber wenn Sie Erlöse, Reinvestition sind denken Sie an die Steuer, die durch Ihr Portfolio generiert wird.

Comment Stream