Mittwoch, 17 Juni 2015

Migration Europa

Was ist Migration?

Migration ist jener Wanderungsprozess, der die Integration von Zuwanderern im Aufnahmeland erst notwendig macht. Unter Migration versteht man einen dauerhaften Wechsel des Lebensumfeldes einer Person aufgrund einer Wanderung über die Staatsgrenzen. Dabei wird die Auswanderung als Emigration und die Einwanderung als Immigration bezeichnet.

Quelle: https://infomig.wordpress.com/migration-ein-kurzub...

Vor- und Nachteile der Einwanderung in Europa - Video

Das Asylverfahren

  • 1. Meldung als Asylsuchender
  • 2. Verteilung auf die Bundesländer
  • 3. Meldung in zuständiger Aufnahmeeinrichtung
  • 4. Asylantragstellung beim Bundesamt
  • 5. Anhörung des Asylbewerbers
  • 6. Entscheidung

Quelle: https://prezi.com/z_m2po8_f0fm/fluchtlinge-von-afr...

Entscheidungen über Asylanträge in Europa - Grafik

Zuwanderung ins Sozialsystem

EU-Bürger (und Nicht-EU-Familienmitglieder, die mit ihnen gelebt haben) erhalten in einem anderen Mitgliedstaat automatisch das bedingungslose Aufenthaltsrecht, wenn sie dort fünf Jahre legal gelebt haben. Sie haben dann wie jeder Einheimische Anspruch auf alle steuerfinanzierten Sozialleistungen und andere lokale Leistungen. Dies bedeutet, dass eine Einwanderung in das Sozialsystem eines jeden EU-Mitgliedstaates möglich ist, ohne jemals am offiziellen Arbeitsmarkt teilzunehmen – mit der Einschränkung, dass während der ersten fünf Jahre keine Sozialleistungen verfügbar sind.

Was sind Ihre Vorstellungen von Migranten?

Ein Drittel aller weltweiten Migrationsströme spielen sich innerhalb von Afrika ab. Schätzungen hinsichtlich künftiger Migrationsströme sind mit Vorbehalt zu betrachten. Kriege, als unvorhersehbare Auslöser von Migrationsströmen, können das Migrationsbild drastisch verändern. So hat der Irakkrieg mindestens vier Millionen Binnenvertriebene und Asylwerber hervorgebracht. Weiteren Schätzungen zufolge werden zwei Milliarden Menschen zukünftig durch die von Klimaänderungen verursachten Katastrophen ihre Heimat als Klimaflüchtlinge verlassen müssen. Allein die Ausbreitung der Wüste wird in den nächsten zehn Jahren mindestens 50 Millionen Menschen zur Flucht zwingen.

Quelle: https://infomig.wordpress.com/migration-ein-kurzub...

Flüchtlingsrouten von Afrika nach Europa

Comment Stream