MUSIKVIDEO zu DUANE MICHALS

Hanna Fasching, 5DHKUAP

DUANE MICHALS

Ist ein im Jahre 1932 geborener US-amerikanischer Fotograf welcher zu den frühen Hauptvertretern der surreal-konzeptuellen Fotografie zählt.

Nach seinem Kunststudium arbeitete er erstmals als Grafiker, bis er sich ab 1950 vollständig der Fotografie widmete.

Neben dem Schaffen von Werbe- und Modefotografien, portraitierte er auch zahlreiche Künstler und Schauspieler – wie zum Beispiel Andy Warhol und auch René Magritte (von welchem seine Fotografien auch maßgeblich beeinflusst wurden).

Neben dem ausschließlichen Einsatz von natürlichem Licht und der Auseinandersetzung mit Surrealismus, zählen auch die Beschäftigung mit Mehrfachbelichtungen, das Spiel zwischen Unschärfe und Schärfe und die Verwendung von Textzeilen in Kombination mit Bildern zu seinen Markenzeichen.

Michals befasst sich thematisch mit alltäglichen Szenen, welche oft surrealistisch inszeniert werden und beschäftigt sich auch viel mit Tod, Liebe, Zeit, Sehnsucht, Begegnung, Kindheit und Familie.


K.BHTA (auch bekannt als Konstantinos Beta)

Ist ein in Australien geborener Trip-hop-, Electronic- und Alternativemusiker, der nach seinem Kunstgeschichtestudium nach Athen zog um dort weiter Grafik zu studieren.
1992 gründete er eine Electronic Band (Stereo Nova) mit der er insgesamt 5 Alben veröffentlichte.
1995 trennte sich die Band und er begann Solomusik zu machen.
Internationale Bekanntheit erreichte er 2004, da er Musik zur Öffnungszeremonie der Olympischen Spiele beigetragen hat.

MUSIKVIDEO

Als Vorlage für mein Musikvideo dienen Fotos von Duane Michals.
Hierbei werde ich mich an den oben hinzugefügten Bildern orientieren und auch mit der Bewegung - welche in Michals Fotografien immer wieder behandelt wird - arbeiten.

In Verbindung mit dem von mir ausgewähltem Lied, werden die im Video vorkommenden Personen das immer wieder vorkommende "Hey" in einigen Szenen dazusingen.

Comment Stream