Attiny: 7-Segment Display

von Felixoxo und Tanjalishes

BoM:

- Attiny Programm gratis

- Attiny Mikrocomputer 6€

- leitfähiges Kupfertixo - 9€

-  Lötkolben und Lötzinn 8€ + 2€

- USB Kabel 3€

- LED's 10€

Fertige Segment Display: Eine einzelne 7-Segmentanzeige besteht aus sieben einzelnen LED's in einem gemeinsamen Gehäuse. Aus praktischen Gründen wird einer der beiden Anschlüsse jeder LED mit den gleichen Anschlüssen der anderen LED verbunden und gemeinsam aus dem Gehäuse herausgeführt. Das spart Pins am Gehäuse und später bei der Ansteuerung. Dementsprechend spricht man von Anzeigen mit gemeinsamer Anode bzw. gemeinsamer Kathode

Programm:

Das Testprogramm stellt nacheinander die Ziffern 0 bis 9 auf der 7-Segmentanzeige dar. Die jeweils auszugebende Zahl steht im Register "count" und wird innerhalb der Schleife um jeweils 1 erhöht. Hat das Register den Wert 10 erreicht, so wird es wieder auf 0 zurückgesetzt. Nach der Erhöhung folgt eine Warteschleife, welche dafür sorgt, dass bis zur nächsten Ausgabe eine gewisse Zeit vergeht. Normalerweise macht man keine derartigen langen Warteschleifen, aber hier geht es ja nicht ums Warten sondern um die Ansteuerung einer 7-Segmentanzeige. Einen Timer dafür zu benutzen wäre zunächst zuviel Aufwand.

  • Einsatzgebiete:   
  • digitale Anzeige
  • Uhr
  • Temperatur Anzeige
  • leuchtende Klamotten  
  • leuchtende Fahne

                  

Anleitung für selber bauen: Denn " ATtiny " Ordner von diesem GitHub -Repository : https://github.com/damellis/attiny/tree/Arduino1 herunterladen - In  Arduino Sketch Ordner   einen neuen Unterordner namens "Hardware" erstellen - Dann den  " ATtiny " Ordner innerhalb dieser "Hardware" Ordner verschieben -  Am Ende mit Ordnerstruktur t : " Dokumente> Arduino > Hardware > ATtiny "

Dann das leitfähige Tixo mit den LED´s in gewünschter Form verbinden, dann die LED´s mit dem  Mikrocomputer  verbinden und natürlich bei den richtigen Anschlüssen. Alles durch Löten befestigen. Und dann mit dem USB Kabel am Computer verbinden. Wenn man damit fertig ist kann man es nach eigenem Wunsch auf der hinteren Seite eines T-Shirts befestigen, oder einer Fahne oder selbst aus Stoff eine Uhr ausschneiden und dahinter befestigen.