The Cindy Shearin Group: Einen Top Finanzberater Tipps Furs Uberleben Hohere Preise

AGP-Reichtum-Berater Randall Linde lädt Kunden bei Investitionsentscheidungen teilzunehmen, wobei sie klare Hinweise auf ihre besten Optionen.

Randall Linde hatte schon immer ein Händchen für die Nachteile zu seinen Gunsten drehen: Newbie Berater frisch aus der Schule, drehte er seine Jugend als Vorteil für Interessenten in den 50er und 60er Jahre.

"Ich erinnere mich an Cold-Calling-Leute und sagen," die Chancen stehen Sie nicht mich überleben und müssen einen neuen Advisor finden' ", sagt Linde, die Köpfe AGP Reichtum Advisors, ein Ameriprise in der Nähe von Seattle zu praktizieren.

Neunundzwanzig Jahre später haben der Seattle-gebürtige Optimismus und harte Arbeit ausgezahlt. In einem Team von 38 er verwaltet oder berät bei $ 1,6 Milliarden Vermögen für 2.600 Kunden.

Linde, jetzt 51, ist für den Kunden eine erhebliche sagen was in ihr Investment-Portfolios geht bekannt. Basierend auf ihre individuellen Ziele, er wählt verschiedene Anlagemöglichkeiten und führt sie durch ihre jeweiligen vor- und Nachteile, ein Vorgang nennt er "das Menü Anordnen."

Investitionen-Kunden, die Hands-on-Teilnehmer sind tendenziell mehr Vertrauen in ihren Portfolios. Und mit Linde Orientierung, sie sind eher "die richtigen Entscheidungen auf den richtigen Zeitpunkt, anstatt emotional aufgeladenen Entscheidungen treffen", sagt er.

Während er lädt Kunden in der Entscheidungsfindung zu verarbeiten, hat Linde sehr klare Meinungen auf welche Optionen Anleger jetzt in Betracht gezogen werden sollte. Für Einkommen empfiehlt er Investitionen etwa in Real Estate Investment Trusts und "reverse Exchange Notes," beide weniger Zinsänderungsrisiko als Treasuries umfassen können.

"Viele Kunden glauben, dass US-Treasuries zu besitzen sehr sicher ist", sagt Linde, Warnung, dass steigende Zinsen ihrer Rückkehr zerquetschen konnte. "So sprechen wir mit Kunden über Alternativen, Einkommen zu generieren, ohne Zinsrisiko vorausgesetzt."

Reverse Exchange Notes sind synthetische Instrumente, die bestimmte Merkmale von Anleihen und Aktien teilen. Sie generieren in der Regel hohe Zinszahlungen und ihre endgültige Profite stützen sich auf die Leistung von einem zugrunde liegenden Aktien oder Korb von Aktien. Linde und seine empfehlen diversifizierte Portfolios dieser Noten.

REITs, inzwischen können attraktive Einkommensströme generieren, in einer Umgebung mit Rendite-verhungert und bieten mehr Schutz vor Inflation als eine konventionelle Anleiheportfolios, sagt Linde.

Comment Stream